SCHRITTE WAGEN - mehr erreichen!

Seminare - Themenübersicht:

KOMMUNIKATION

Themenschwerpunkte:
# Sender-Empfänger-Modell
# Kommunikation nach Thun mit Selbstanalyse-Tool
# Fünf Axiome nach Watzlawick
# Johari-Fenster und unterschiedliche Wahrnehmungen
# Eisbergmodell nach Freud
# Gewaltfreie Kommunikation
# (GFK) nach Rosenberg

LERNEN

Themenschwerpunkte:
# Lerntypen und Informationsverarbeitung
# SQ3R-Lernmethode
# Mind-Mapping und BrainGym
# Visualisierung nach Birkenbihl
# Neurologische Speicherarten nach Gerald Hüther
# Memnotechniken nach Hofman

TYPEN

Themenschwerpunkte:
# Stärken und Schwächen-Profil der vier Temperamente
# Thomann-Riemann-Modell
# Temperamentenlehre nach Hippokrates mit Selbstanalyse-Tool
# Kommunikation unter dem Einfluss der Temperamente nach Joern und Garcia

PSYCHOLOGIE

Themenschwerpunkte:
# Grundlagen und Geschichte der Psychologie
# Alltagspsychologie versus empirische Psychologie
# Erleben und Verhalten als Basis der verschiedenen Disziplinen
# von kognitiver Psychologie bis zu den allgemeinen Gesundheitsverhaltenstheorien

ENTWICKLUNG

Themenschwerpunkte:
# Entwicklungsmodelle nach Piaget
# Bindung und Urvertrauen
# Stufenmodell nach Erikson
# Rollenverständnis im Wechsel der Jahre
# Abgrenzung Charakter und Temperament

MOTIVATION

Themenschwerpunkte:
# Basics und Herkunft # Motivation versus Motivierung
# Maslowsche Bedürfnispyramide
# extrinsiche und intrinsiche Motivation
# Strukturierte Patientenmotivation
# motivationale Gesundheitsverhaltenstheorien (HAPA nach Schwarzer)

KONFLIKTE

Themenschwerpunkte:
# Grundlagen und Basics
# Konflikttypen
# Eskalationsstufen nach Glasl
# veränderte Selbst- und Fremdwahrnehmung im Konflikt
# Deescalationsmodelle
# gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg
# Sandwich-Methode als Feedbackmodell

DER SCHWIERIGE PATIENT

Themenschwerpunkte:
# Selbst- und Fremdwahrnehmung
# Persönlichkeitsaspekte und situative Aspekte nach Kowarowsky
# Urteilsfehler (Biases) und Self-fulfilling-Prophecy
# Komplementäre und symmetrische Interaktion

DER ALTE PATIENT

Themenschwerpunkte:
# Kultur und Altern
# Gerontologie und Altersdemografische Entwicklungen
# Altern und Psyche
# Demenz und weitere Alterseinschränkungen
#Neuroplastizität als Chance

GESUND FÜHREN

Themenschwerpunkte:
# mehrdimensionale Führungsstile
# Führung in Zeiten von VUCA
# Selbstregulation und gewaltfreie Kommuniaktion für Führungskräfte
# Gesund Führen nach Matyssek

MITARBEITER

Themenschwerpunkte:
# Mitarbeiter-Typologie
# Mitarbeiter-Motivation
# Demotivierung vermeiden und Konflikte frühzeitig erkennen

SELBSTMARKETING

Themenschwerpunkte:
# überzeugend Kommunizieren
# Kernthemen finden und mit elevator-Pitch formulieren
# Dialektischer-Fünf-Satz in Verhandlungsgesprächen

STRESS

Themenschwerpunkte:
# Stressmodell nach Selye
# Stressresilienz und Stressprävention
# Ressouren-Aufbau und Work-Life-Balance-Modell
# Body-Mind-Connection

PRÜFUNG

Themenschwerpunkte:
# Die 4 Ebenen der Angst
# Angstkreislauf und Erwartungen
# Selbstwert und Prüfungsangst
# Bewältigung durch Lerntechniken und Anti-Angst-Abbau-Methoden

ENTSPANNUNG

Themenschwerpunkte:
# Mind-Body-Connection
# progressive Muskelrelaxation nach Jacobson
# Kurzentspannungsübungen
# Selbstwertstärkung

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Nadja Matysiak - Praxiscoaching. Mehr Infos anzeigen.

Schritte Wagen

N a d j a   M a t y s i a k

E-Mail: info@schrittewagen.de

Telefon: 030 / 373 03 806

Kleingedrucktes